Dies Oben erwartet alle die länger wie 3 Monate bleiben

Projektbeschreibung:

 

Suche 10-15 Sklavinnen für Aufbau eines BDSM-Club in altem Bauernhof!

Die Sklavinnen sind alleinig für die Finanzierung und den Aufbau des
vorhandenen Dreiseit-Bauernhofes in einem kleinen Ort ohne nennenswerte
Infrastruktur zuständig. Sie werden sowohl zur Renovierung und Reparatur
des Gebäudes, als auch als Sex- & Foltersklavinnen bei Vermietung und
Benutzung im Club für Kunden zur kompletten Finanzierung der
Unternehmung eingesetzt. Auch Videomaterial zum Verkauf wird
angefertigt. Sämtliche Wünsche und Fantasien der Kunden müssen umgesetzt
werden!

Die Abholung der Sklavin verläuft wie folgt:
Sobald eine Bewerberin akzeptiert ist, mietet sie einen Lieferwagen an
und legt sich an der ihr mitgeteilten Stelle nackt in einen Sack auf der
Ladefläche zur Abholung bereit. Von dort wird sie entweder zur Benutzung
beim Kunden gebracht, oder zur Arbeit oder Geldbeschaffung auf den Hof
verbracht. Jeder Transport erfolgt so, die Sklavin weiß nie wohin sie
kommt und was sie erwartet. Sex, Folter, Knochenarbeit, eine längere
Vermietung, oder ihr Verkauf-alles ist möglich.

Alter & Herkunft sind nebensächlich, ebenso wie Deine Wünsche, Vorlieben
& Tabus.

Aussagekräftige Bewerbungen mit Bildern bei sofortiger
Verfügbarkeit, gerne auch Einstiegskapital erbeten!

 

 

 

1. Schritt

Bewerbungsformular für Sklavinnen

2.Schritt

Stallauftrag

(öffnet eine pdf-datei,Sollte das Zurückschicken nicht funktionieren mangels eingestelltem E-Mail Programm bitte speichern und an MaitredeO@web.de als Anhang schicken)

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!